Filip Wawrzyniak aus dem polnischen Breslau ist unser THW-YOUNGstar 2017

THW-YOUNGstar 2017

Ihr habt gewählt!

Fast ein halbes Jahr nach dem ersten Bewerbungsaufruf steht er fest:

Filip Wawrzyniak aus dem polnischen Breslau ist unser THW-YOUNGstar. Er hat es gemeinsam mit Henri Pabst ins finale Voting geschafft. Ihr habt entschieden und Filip mit über 1.000 Stimmen zum Gewinner gemacht.

Danke dafür und herzlichen Glückwunsch an Filip!

Wie geht es nun weiter – Das THW-YOUNGstar Stipendium

Bei ca. 3 fünftägigen Lehrgängen in Kiel erhält der THW-YOUNGstar ein exklusives, individuelles Training mit den THW-Nachwuchscoaches sowie eine Betreuung durch Experten (z. B. Fitnesstrainer und Ernährungswissenschaftler). Eine veredelte Adidas-Ausrüstung, die komplette Verpflegung und Übernachtung in Kiel sind garantiert. Nach Möglichkeit erhält der THW-YOUNGstar Kontakt mit den Patenspielern Andreas Wolff und Patrick Wiencek sowie weitere Einblicke in einen der erfolgreichsten Handball-Clubs der Welt.