Kinderspielfest in der Region Förde beim THW Kiel

„Auf die Plätze, fertig, Spaß!“

Am 19. November folgten knapp 50 Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren der Einladung des Turnvereins Hassee Winterbek Kiel und den Handball-Camps, um im Rahmen der 2. Auflage des THW  Kinderspielfestes viele verschiedene Bewegungserfahrungen zu sammeln und in eine Erlebniswelt in der Helmut-Wriedt Halle einzutauchen.

Auf den Pantherball-, Brennball- oder Mix-Handballfeldern herrschte ein aufgeregtes Treiben und sorgte für strahlende Kinder, staunende Trainer und zufriedene Eltern. Laufen, Springen, Hüpfen, Prellen, Fangen und Zielwerfen standen nicht nur im „THW Kiel Takeshi´s Castle“ im Mittelpunkt.  Bei Kindern dominieren die vielseitigen Bewegungen und die Kids vom TSV  Kronshagen, Raisdorfer  TSV, SG Handball Eidertal und THW Kiel mussten auch im „Autogrammkarten Memory“ ihre Gedächtnisleistung einsetzen um sich Autogrammkarten ihrer Vorbilder zu sichern.

„Es freut uns auch sehr, dass wir immer mehr Vereine, Trainer und Helfer für vielseitige Bewegungsangebote in Kinderspielfesten in der Region Förde begeistern können. Wenn wir dann noch die tobenden Kindern, zufriedenen Eltern und glücklichen Helfer sehen, bestätigt es uns, diese Idee weiter voranzutreiben“. freute sich David Meurer (THW Kiel FSJ-Mitarbeiter & TW unseres U19 Teams)

Wir bedanken uns bei allen Helfern für einen grandiosen Vormittag und hoffen, dass wir uns im kommenden Jahr alle wiedersehen, wenn es wieder heißt:

„Auf die Plätze, fertig, Spaß!“

Eure THW Trainer

Weitere Fotos vom 2. Kinderspielfest des THW Kiel gibt es >>Hier<< in der Fotogalerie

1-david-meuer Bild: David Meurer – FSJ-Mitarbeiter beimTHW Kiel & TW unseres U19 Teams in der JHBL[/caption]