Lebendige Handball-Familie Kiel – Gemeinsam erleben, gestalten, bewahren

Handball-Verband und THW Kiel zusammen Unterwegs

Autogramme für die Kids vom unserem Zukunftszebra Lucas Firnhaber

Insgesamt 40 Grundschulkinder der Gustav-Peters Schule Außenstelle ,,Am See‘‘ in Eutin durften sich am 20.02.2017 ganz besonders auf die Schule freuen.

Nachdem Lehrerin Barbara Kleinmann mit Ihrer Schule bereits erfolgreich am HVSH-Grundschulaktionstag im vergangenen Oktober teilgenommen hatte, bewarb diese sich ebenfalls bei der Nachbereitungsaktion und gewann.

Aus diesem Grund organisierte der Handballverband Schleswig-Holstein für die Grundschule ,,Am See‘‘ ein Star-Training mit THW Kiel Nachwuchstalent Lukas Firnhaber. Zusammen mit A-Jugend Bundesligatorhüter David Meurer und THW-Oberligatrainer Dennis Olbert, leitete Firnhaber zwei Handballtrainingseinheiten je 90 Minuten. ,,Unsere Schüler sind alle begeisterte Handballer und freuen sich immer, wenn sie ihre Stars live erleben dürfen‘‘, so Lehrerin Kleinmann.

THW Kiel FSJ Mitarbeiter David Meurer gibt dem Team „Handball-Camp Deutschland“ letzte Anweisungen zum Übungsablauf

Neben Prell-und Wurfübungen wurde ebenfalls der Teamgeist der Klasse gestärkt.

Besonders im Fokus stand die kleine Autogrammstunde mit Lukas Firnhaber am Ende der jeweiligen Einheiten. ,,Dieser Tag wird den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben‘‘, betonte Petra Stock, Jugendtrainerin des örtlichen Vereins, welche auf eine bereits bestehende Kooperation zwischen Schule und dem HSC Rosenstadt hinwies.

Für die Grundschüler und Lehrerin Barbara Kleinmann war dieser Vormittag ein beeindruckendes und spannendes Ereignis. ,,Wir bleiben am Ball und werden auch in Zukunft bei den Aktionen des Handballverbandes Schleswig-Holstein teilnehmen.‘‘

Motto des Vormittags: Lebendige Handball-Familie Kiel – Gemeinsam erleben, gestalten, bewahren

[slideshow_deploy id=’5669’]