Leitender Nachwuchstrainer Sven Rusbült verlässt THW Kiel

Zum Ende der Saison 2016/2017 gehen Sven Rusbült und die THW Kiel Nachwuchs-Leistungshandball GmbH getrennte Wege.

Der A-Lizenzinhaber und designierte Sportwissenschaftler gibt das Ende seiner Laufbahn bei den THW Kiel Junioren bekannt. „Nach einer mehrjährigen Zusammenarbeit ist es nun Zeit für mich, neue Aufgaben in Angriff zu nehmen“, sagt der derzeitige Trainer der B-Jugend des THW Kiel.

„Sven hat die Arbeit und die Entwicklung in unserer Nachwuchsarbeit maßgeblich mitgeprägt und gefördert. Wir wünschen ihm für seinen weiteren sportlichen Weg und die Zukunft alles Gute“, sagen Gerd Schawaller und Olaf Berner, Geschäftsführer der THW Kiel Junioren.

Rusbült arbeitete seit der Saison 2013/2014 als Trainer für die THW Kiel Nachwuchsleistungs-Handball GmbH und seit der Saison 2015/2016 als hauptamtlicher Jugendkoordinator unter Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter Petersen. Seit Mai 2016 besitzt er ebenfalls die DOSB Trainer A-Lizenz Leistungssport für die Sportart Handball.