U15 beweist gute Vorbereitung im 1. Auswärtsspiel

Auch für unsere U15 ging es heute in das erste Saisonspiel. Um 13:00 trafen unsere Jungs auswärts auf ihren Gegner HSG Kremperheide/Münsterdorf. Nach einer langen Vorbereitung war unsere Mannschaft heiß auf ihr erstes Spiel. Diese Motivation merkte man ihnen auch an und machte sich letztendlich auch bezahlt – mit einem deutlichen 36:16 (20:8) gelang ihnen ein erfolgreicher Start.

Der starke Wille wurde von erster Minute an präsentiert. Mit einem hohem Tempo und spielerischer Konsequenz preschten unsere Jungs vor und zeigten dem Gegner von Anfang an ihre Spielstärke. Schnell konnte ein großer Vorsprung an Toren erreicht werden, jedoch schlichen sich trotz der spielerischen Überlegenheit immer wieder einfache Fehler in der Abwehr ein, die es in der Halbzeitpause zu korrigieren galt.

In der zweiten Halbzeit konnten wir das Tempo etwas herunterfahren und verzichteten auf die zweite Welle. Im Vordergrund stand nun den Jungs Aufgaben zu geben, die von ihnen erfolgreich gelöst wurden. Das Endergebnis stand fest und bedeutete die ersten zwei Punkte für unsere Mannschaft.

Weiter geht es für unsere U15 am kommenden Sonntag (25.09). Im Nachbarschaftsspiel trifft unsere Mannschaft auf den TSV Kronshagen, Anpfiff ist um 13:15 Uhr in der HWH. Wir freuen uns euch zu sehen!

Fotos vom Spiel gibt es in der Galerie  >>hier<<

u15krempethw06