U15 – THW Kiel U15 – Sauerland Cup 2016 (20./21. August – Turnier für U15 – Mannschaften)

Sauerland-Cup 2016 – Ein Nachbericht aus Trainersicht

Nach einer fünfstündigen Anreise aus Kiel kamen wir am Freitagnachmittag pünktlich im Sauerland an. Einem kurzen Check-in folgte schließlich das letzte Vorbereitungstraining auf den Cup; für eine gute Stunde ging es in die Mendener Sporthalle zum lockeren „Anschwitzen“.

Am Samstag spielten wir in der Vorrunde zuerst gegen die Mannschaft des VfL Gummersbach. Nach starkem Beginn gaben wir das Spiel in den letzten Minuten noch aus der Hand und verloren knapp mit 10:12.

Die restlichen drei Spiele gewannen wir hingegen mit überwiegend guten Leistungen und schlossen die Vorrunde als Gruppenzweiter ab.

Am Sonntag standen schließlich zwei Zwischenrundenspiele gegen die Teams des Bergischen HC und gegen des TSV Hannover Burgdorf an.

Gegen den BHC spielten wir ähnlich stark auf wie am Tag zuvor gegen Gummersbach, bekamen den Rückraumlinken aber nicht gut genug in den Griff und mussten erneut eine Niederlage hinnehmen.

Die letzte Partie gegen Hannover Burgdorf gewannen wir hingegen knapp mit 11:10 und zeigten unsere beste Turnierleistung. Aufgrund des besseren Torverhältnisses landeten wir auf Zwischenrundenplatz zwei (punktgleich mit Hannover Burgdorf), schafften so leider den Sprung ins Viertelfinale aber nicht. Somit stand bereits die Heimreise an. Nach einer lustigen Rückfahrt kamen wir am Sonntagabend gegen 18 Uhr wieder in Kiel an. Ohne Verletzungen und zufrieden mit der gezeigten Leistung war die Zeit für den Abschied gekommen.

Das Team hat durch den Cup eine Menge Entwicklungsfelder aufgezeigt bekommen und gehen unter folgendem Motto in die nächsten Trainingstage:

Der Erfolgreiche macht da weiter, wo der Erfolglose aufhört.

Wer stehen bleibt, der fällt zurück.

 

Die Ergebnisse:

Vorrunde:

THW U15      10:12             VfL Gummersbach

THW U15      16:14             ART Düsseldorf

THW U15      17:8               GWD Minden

THW U15      18:10             HC Lingen
Zwischenrunde:

THW U15      7:10               Bergischer HC

THW U15      11:10             TSV Hannover-Burgdorf

Turniersieger würde der SC Magdeburg,

 

Herzlichen Glückwunsch an das Team

Eure U15 Trainer