U19 – Füchse bleiben ungeschlagen

Dass uns am 6. Spieltag ein harter Gegner erwartete, war im Vorwege bereits klar. Die Füchse Berlin gelten als das Favoritenteam unserer Spielklasse und haben dies auch in diesem Spiel unter Beweis gestellt. Mit einem Endstand von 19:33 (11:18) bleibt unser Gegner weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Unsere Mannschaft wollte zwar möglichst lange die Füchse ärgern. Vor allem lange Angriffe sollten gespielt werden, was teilweise auch gelang, aber die Zweikampfstärke im Abschluss war dann doch nicht ausreichend. Die Abwehr der Berliner in der defensiven 6:0 Formation war einfach zu gut und zu schwer zu bezwingen, was vor allem auch an zwei hervorragenden Torwärten lag, die den Kasten immer wieder dichtmachten.

Spielfilm: 1:4, 4:9, 6:14, 9:15, 11:18 HZ/ 12:20, 15:24, 15:29, 19:33

Unser U19 Team wird nun 14 Tage hart trainieren und sich auf die nächsten Aufgaben in Schwartau und Cottbus sowie Zuhause gegen Rostock und Magdeburg vorbereiten. Denn dort erwarten uns Teams auf Augenhöhe, gegen die es dann gilt unsere Spielstärke zu beweisen und ein paar Punkte wettzumachen.