U23 – Wir haben die Punkte verschenkt. Dennis Olbert

Preetz. Der letzte reguläre Spieltag in der Handball-Oberliga vor den Herbstferien verlangte starke Nerven. Die THW-II-Männer verloren in den Schlusssekunden einen Punkt, den die Wift-Bären über die Zeit retteten. Im Express-Modus agierten die Wattenbeker und die Altenholzer Frauen, die jeweils mit elf Treffern Unterschied siegten. Deutliche Niederlagen kassierten die THW-Frauen sowie die weiter punktlosen Männer des Preetzer TSV.